Genf – City Trip

Genf ist einen Besuch wert!

Am wunderschönen Genfersee, südwestlich von der Romandie, liegt die zweitgrösste Stadt der Schweiz: Genf. Bekannt für ihre Altstadtgassen, die noblen Boutiquen und gepflegte Parks zieht die Stadt Touristen aus der ganzen Welt an. Ein bezaubernder Ort, welcher viele interessante Attraktionen bietet und bestimmt für spannende „Städtetrips“ oder Aufenthalte sorgt.

Schloss Chillon

Ich könnte mir als nächsten Städtetrip die Destination Genf sehr gut vorstellen und möchte eine genauere „City-Trip Planung“ vornehmen. Am besten eignet sich dabei ein verlängertes Wochenende (zum Beispiel das Auffahrtswochende ab 14. Mai). So kann ich mir genügend Zeit nehmen und stressfrei die idyllische Kleinmetropole erkunden.

CH01_8047Sicher ist, dass ich am Morgen früh in Zürich auf den Zug gehe und die herrliche Zugfahrt durch die Schweiz , welche 2 Stunden und 45 Minuten dauert, geniessen werde. Jedoch möchte ich meinen Ausflug nach Genf genauer planen. Deswegen erkunde ich mich bereits im Voraus was mir diese Stadt für tolle Momente verspricht und was mich in Genf zum Begeistern bringen würde!

Die Menge an Erlebnissen und Attraktionen, welche diese Stadt bietet, erschwert mir meine Auswahl und meine Planung. Das beste Restaurant mit der schmackhaftesten Speisekarte finden, den richtigen kulturellen Hintergrund der Stadt entdecken und dabei das Shopping nicht vernachlässigen. Für einen coolen City-Trip jedoch nehme ich diese Vorbereitung sehr gerne in Kauf und recherchiere, bis ich einen herrlichen Tag in Genf durchgeplant habe!

Dank hilfreichen Tipps von Freunden, welche bereits in Genf waren, sowie Informationen aus dem Internet, steht mein Tagesplan nun fest!

Vormittag:CH1200_lakes and mountains, 2010, 10, K220_7590
Eine Schifffahrt auf dem wunderschönen Lac Léman! Anschliessend folgt die Betrachtung des sehenswerten und unglaublichem Jet d’eau: Die Wasserfontäne mit einem bis zu 140 Meter hohen Wasserstrahl am Rande des Genfersees.

Mittag:
Ein leckeres Mittagsessen im Restaurant Le Reposoir buvette Plage direkt am See genieessen. Die Spezialität in diesem Restaurant sind gebackene Eglifilets mit diversen Saucen. Ich liebe frischen Fisch! Dieses Restaurant muss ich dringend besuchen.

Nachmittag:
Shopping, Shopping, Shopping! Ab an die Rue du Rhone und eine Entdeckungs-Tour durch die vielen modischen Boutiquen machen. Die wunderschönen Strassen und Gassen verleihen ebenso ein schönes Flair durch die Modewelt.

Abend:
Nach einem anstrengendem Tag lasse ich den Abend ausklingen. Ich entscheide mich für das Restaurant Tartare & Co, welches beim Bahnhof liegt. Herrlich – ein leichtes Tartare nach einem tollen Tag in der internationalen Stadt Genf.

..weitere Tipps::
16.07 bis 09.08.15 Fêtes de Genève
13.06 bis 14.06.2015 Swiss Car Event
09.09 bis 10.09.2015 Ferroworld Train for all

Hast du Lust auf weitere Veranstaltungen? Dann findest du genauere Informationen unter: http://www.palexpo.ch/fr/

Müde, aber mit neuen und interessanten Eindrücken, werde ich anschliessend ins Bett fallen und am nächsten Morgen eine tolle Rückfahrt von der Romandie nach Zürich geniessen. Ich bin mir sicher, es wird ein wunderschöner City-Trip!

Für die Unterkunft soll gesorgt sein! Zum Schluss noch mein Tipp für eine grosse und luxuriöse Ferienunterkunft in der Mode Stadt: http://www.interhome.ch/schweiz/genfersee/genf/ferienhaus-chemin-terroux-44-ch1200.50.1/

..Ich hoffe ich konnte dir bei deinem nächsten City-Trip nach Genf in der Planung ein wenig weiterhelfen!

 

 

 

3 Personen gefällt dieser Post.

Diesen Beitrag teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone

About Interhome vor Ort

Wir lieben die Nähe zu unseren Gästen, deswegen bietet Interhome persönlichen Service und Kontakt vor Ort. Dank unserer lokalen Teams bieten wir euch Insidertipps für den Aufenthalt und eine Ansprechperson vor Ort in allen gängigen Sprachen.

Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *