Saint-Malo – Stadt der Festung

Saint-MalSaint-Malo-3-300x200o, eine Stadt an der Küste des Englischen Kanals, bietet verführerische Attraktionen, die man entdecken sollte.

Lydie Pinedo, Verantwortliche unserer neuen Lokalstelle bringt uns Ihre Heimatstadt näher.

 


Ausflüge und Spaziergänge

Bei Aufenthalten in Saint-Malo sollte man unbedingt das geschichtliche Museum, sowie das grösste Aquarium der Stadt besuchen. Auch die verschiedenen Schlösser schenken einem Touristen jederzeit eine neue Faszination. Diejenigen, die lieber zu Fuss unterwegs sind, bieten bekannte Wanderwege unvergessliche Momente in und ausserhalb der Stadt (zum Beispiel die Festungsanlagen – traumhaft!).

Saint-Malo-2-300x200 Die Bucht von Saint-Malo ist von einem wunderbaren, grossen Sandstrand geschmückt. Ich mag den herrlichen Aussichtsort „Rochebonne Paramé“, wo ich mich von dem wunderbaren Ausblick auf ganz Saint-Malo inspirieren lasse. Ein weiterer Geheimtipp für Touristen, welche von Juli bis August Ihre Ferien in Saint-Malo geniessen, ist ein Besuch auf dem Markt (am Besten per Shuttle Boot erreichbar). Dieses Jahr freue ich mich speziell auf den 2. November: An diesem Tag beginnt die Transatlantik-Einhand-Segelregatta, welche all vier Jahre in Saint-Malo startet. Ziel ist das 6.500 Kilometer entfernte „Pointe-à-Pitre“ auf der französischen Karibikinsel Guadeloupe.

Für Restaurantliebhaber

Für die süssen Gäste gibt es mehrere Spezialitäten aus der Stadt und der Region, die man sich nicht entgehen lassen sollte: Kekse von Saint-Malo („Craquelins“ im Franzöischen), die Patatos von Saint-Malo (mit einer Mandelpaste gesüsst), die traditionellen Crêpes („Crêpe dentelle“ im Französiscinstagram post saas feeehen), der Joghurt und zu guter Letzt sollte man unbedingt die grossen Pfannkuchen (dazu einen feinen Apfelwein) probieren. Ich empfehle insbesondere die Restaurants „La Crêperie Margaux“, welches gerade beim Gemüsemarkt liegt oder das „La Crêperie des Lutins“ an der High Street.

 

 

In der Umgebung von Saint-Malo

Ich schlage zwei verschiedene Aktivitäten in der Umgebung von Saint-Malo vor:  Einen kulinarischen Ausflug nach Mont Saint Michel darf nicht fehlen! Saint-Malo-4-300x225Ein Besuch im Restaurant La Mère Poulard, die bekannt sind für hausgemachte Omeletten, welche über einem Holzfeuer zubereitet werden.

Mag man das Feeling auf dem weiten Meer, dann nichts wie los auf das Schiff! Den Ozean überqueren und einen Shopping Trip nach England machen. Die Insel Jersey (EN) ist in nur einer Stunde erreichbar. Ganz besonders mag ich die traditionellen „Fish and Chips“!

 

Wie erreiche ich Saint-Malo?

  • ganz bequem via Paris mit dem TGV in nur 2h 50 Minuten (ab 2017 in nur 2h 15 Minuten

Aufenthalt in Saint-Malo

Richtig, es gibt in Saint-Malo und der ganzen Umgebung sehr viele Hotels, aber wenn man sich für ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung entscheidet, fühlt man sich bestimmt „einheimischer“ und kann seine Ferien in vollen Zügen geniessen!

Wir bieten 30 neue Ferienobjekte in Saint-Malo an.
Ich würde euch gerne in unserer neuen Lokalstelle willkommen heissen!

Lydie Pinedo, Ihre Ansprechperson in Saint-Malo.

5 Personen gefällt dieser Post.
Diesen Beitrag teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone

Über Interhome vor Ort

Wir lieben die Nähe zu unseren Gästen, deswegen bietet Interhome persönlichen Service und Kontakt vor Ort. Dank unserer lokalen Teams bieten wir euch Insidertipps für den Aufenthalt und eine Ansprechperson vor Ort in allen gängigen Sprachen.
Bookmark the Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>