Schweizer Skidress weckt Lust auf Fondue

Paar am Fondueessen_InterhomeHeute ist es wieder so weit und das 84. Internationale Lauberhornrennen findet statt. Ich bin eigentlich kein grosser Winter resp. Skifan, schaue mir aber diese Abfahrt (welche übrigens mit 2:30 Minuten die längste aller Abfahrten ist!) gerne im Fernsehen an.  Wenn sich die Skicracks dem beeindruckenden „Hundschopf“ nähern, verspüre auch ich einen richtigen Adrenalin-Kick.

 

Ich kann mich noch genau erinnern, wie die Schweizer mit ihren Skidress die Skipisten aller Welt herunterfuhren. Klar, es lässt sich darüber streiten, ob dieses Outfit das Richtige war. Nichtsdestotrotz habe ich es in meinem Gedächtnis gespeichert und es ruft bei mir die Lust auf ein Käsefondue hervor…
Geht es euch auch so? Dann steht einem Fondue für dieses Wochenende nichts mehr im Wege.

Rezept für ein Käsefondue (4 Personen)

1 kg     Brot
2          Knoblauchzehen
4 dl      Weisswein
3 TL     Maisstärke (z. Bsp. Maizena)
800 g   Käse (z.Bsp. Fonduemischung Moitié-Moitié (Mein Tipp: Besorgt die Käsemischung in der Käserei. Kostet ein paar Franken mehr, aber es lohnt sich!)
4 cl      Kirsch
etwas  Pfeffer
etwas  Muskatnuss

Das Brot in Würfel schneiden und beiseite stellen. Caquelon mit den Knoblauchzehen ausreiben. Den Wein und die Maisstärke mischen und im Caquelon erwärmen.
Die Käsemischung beigeben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren schmelzen. Nach Belieben, etwas Kirsch beigeben und weiterrühren, bis das Fondue sämig ist. Mit Pfeffer und Muskat abschmecken. FIGUGEGL – Fondue isch guet und gitt e gueti Luune.
EN GUETE :)

P.S. Falls ihr das nächste mal live dabei sein wollt, bucht eure Ferienunterkunft in Wengen rechtzeitig!

5 Personen gefällt dieser Post.
Diesen Beitrag teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone

Über Interhome vor Ort

Wir lieben die Nähe zu unseren Gästen, deswegen bietet Interhome persönlichen Service und Kontakt vor Ort. Dank unserer lokalen Teams bieten wir euch Insidertipps für den Aufenthalt und eine Ansprechperson vor Ort in allen gängigen Sprachen.
Bookmark the Permalink.

One Comment

  1. Hmmm, fein so ein Fondue! Das Rezept werde ich mit nach Zermatt in die Ferienwohnung Zur Matte B mitnehmen!
    Übrigens: Wer eher auf wärmere Temperaturen steht, der kann bei Travel.ch das passende Kontrastprogramm zu Skiferien buchen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>